Kurzkommentar SchKG, 2. Auflage

22. Mai 2014

Mit der Inkraftsetzung der neuen ZPO am 1. Januar 2011 wurde auch das neue Arrestrecht in Kraft gesetzt. Das Zwangsvollstreckungsrecht wurde "revolutioniert". In den nächsten Tagen wird im Verlag Helbing Lichtenhahn die 2. Auflage des Kurzkommentars zum SchKG erscheinen. Die Artikel 271 bis 281 SchKG sind darin auf ca. 60 Seiten umfassend kommentiert. Die neuen Entscheide des Bundesgerichtes und verschiedener kantonaler Gericht wurden verarbeitet auch mit Hinweisen auf nicht publizierte kantonale Urteile, die auf arrestpraxis.ch abrufbar sind. Es handelt sich um die aktuellste Kommentierung des Arrestrechtes.

 

Der Verlag Helbing Lichtenhahn bietet sämtlichen Abonnenten des Newsletters von arrestpraxis.ch die Möglichkeit, den

 

neuen KUKO-SchKG mit einem Rabatt von 20% zu beziehen.

 

Interessenten können den Bestellschein im Anhang ausdrucken und direkt dem Verlag zustellen. arrestpraxis.ch bedankt sich bei Helbling Lichtenhahn herzlich für dieses Angebot. Es ist gültig bis Ende Juni 2014.